Donnerstag, 11. November 2010

So ihr Lieben!

Heute hab ich das zweite Paket (und -das erste überhaupt- aus der Paketstation!!) abgeholt.( In der sidebar gibts eine Liste)
Und das war total schräg. Da steht man vor dieser Station, schiebt seine Karte ein. Die wird ausgespuckt und danach muss man seinen Pin eingeben. Sobald das passiert ist, wird man gefragt, ob man was abholen oder abgeben möchte. Nach meiner Entscheidung (abholen) kam der Hinweis, dass ein Fach geöffnet wird, dann hörte ich ein "klick"...
Und dann muss man herausfinden wo an dieser Riesenwand etwas geöffnet ist :)
Wir haben mal an einer Wand ein Spiel gespielt, wo irgendwo ein Licht aufleuchtete und wir es mittels draufschlagen "löschten". daran wurde ich erinnert. -- Ich weiß auch nicht, ob es nur ein bestimmtes Zeitfenster zum Herausholen gibt ;) Werde ich aber innerhalb der nächsten Zeit herausfinden, denn ich werd ja öfter dorthin müssen.

Was auch noch zu erwähnen wär:
es ist schon ziemlich fies und gemein schön eingepackte Päckchen in die Hand zu nehmen (ich zähl durch- noch ist es früh genug für Korrekturen::), sich auszumalen, was darin sein könnte, um es dann wieder abzugeben. reine Qual :)

Lieben Gruß- Heike

Kommentare:

  1. Liebe Heike,

    das stelle ich mir auch grausam vor,... aber Du wolltest es nicht anders :-))!!!!!
    Ich bin noch mit dem Geschenk für den 24.12. beschäftigt, werde aber heute fertig und verschicke dann morgen früh mit der Post. Montag sollte es dann in der Paketstation sein.

    Liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, das kann ich mir verdammt gut vorstellen, wie du da vor einer riesen Wand standest und gesucht hast, wo es denn nun KLICK gemacht hat. ;o))))

    Ja ja, und nun jammer mal nicht rum, du wolltest es ja nicht anders. Wenn man so eine Aktion ins Leben ruft, muß man auch mit den Konsequenzen leben!!! *ggg*

    Schön durchhalten und tief Luft holen - so lange wirst du ja nicht gequält. ;o)

    LG Coco

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Heike,
    oh du ärmste, ist ja schrecklich alles wieder anderen zu schicken. Aber nicht traurig sein, für dich bleibt ja auch was übrig.

    Habe heute das Paket zur Post gebraucht. War echt ne Menge Zeitaufwand, alles zu verpacken und Zettelchen zu schreiben.Gut das das Wetter gestern mal so richtig mies war.

    Aber jetzt kann ich mich auf die schöne Weihnachtszeit freuen. Demnächst jeden Tag von euch was schönes auspacken.

    Liebe Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heike,

    heute macht sich mein Paket auf zu deiner Packstation. Freu mich schon seeeeehr!!!

    LG,
    Eike

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,
    mein Paket ist auch unterwegs.. langsam kommt Routine ins Pakete in der Packstation abholen, Heike ;-))

    Ich bin ja das erste mal bei so einem Adventskalender dabei und hoffe das ich nichts vergessen oder falsch verstanden habe und Euch allen eine kleine Freude bereiten konnte.

    Bischen schwer habe ich mich getan dabei das alle möglichst "gleichwertig" beschenkt werden...

    So, nun heißt es abwarten... trääällllerrrr... pfeiifff, tänzel.... bin ja schon sooooo gespannt und voller Vorfreude

    LG
    PetrA

    AntwortenLöschen