Montag, 22. August 2011

Betrifft Cocos Überlegungen

Ihr Lieben!
das ist keine einfache Situation, in der sie da steckt und es wurde von Vielen signalisiert, dass es in Ordnung ist, wenn sie noch etwas Zeit für ihre Entscheidung braucht.
Für mich war ausschlaggebend, dass ihre Weihnachtswichtelfrau damit einverstanden ist, dass es evtl. sein kann, dass die zu Beschenkende plötzlich eine Andere sein kann.
Das ist geklärt und somit kann Coco sich bis Mitte/Ende September ihre Entscheidung überlegen.

Es wäre dann natürlich evtl. schwierig noch Ersatz zu finden (ich hab schon 3 Interessenten) vor allem, da ich es ansonsten diesmal geschafft habe, dass wir an Weihnachten nicht interdisziplinär verschenken. (Aber das wird schon irgendwie klappen =) )

Coco, mach mal erstmal einen Schritt nach dem nächsten und dann bin ich gespannt auf deine Entscheidung.- Dass ich hoffe, sie fällt für uns aus, weißt du ;)

LG Heike.

Kommentare:

  1. Das ist doch erstmal eine gute Lösung! Dann kann Coco in Ruhe schauen und vielleicht klappt es ja doch =) Und sonst ist es ja für alle anderen "nur" eine Person, die sich dann ändert, das wäre ja kein riesiger Aufwand!

    Also: find ich gut so :)

    Lg, fyo

    AntwortenLöschen
  2. da stimme ich fyo vollkommen zu.
    wenn,dann ändertsich ja nur eine person.
    ich für mich,schiebe jetzt coco jetzt einfach mal ganz an das ende meiner to-do-liste *gg*
    liebste grüsse
    alexa

    AntwortenLöschen
  3. Finde die Lösung auch ok. So kann Coco es sich ja dann noch überlegen.

    Liebe Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Also nachdem sich der erste Schreck gelegt hat, kann ich schon zu 90% sagen das ich dabei bleibe.

    Schade das noch nicht alle ihren Wunschzettel eingestellt haben, so kann man es noch besser abschätzen ob man die Wünsche schafft zu erfüllen.

    Danke auf jeden Fall für euer Verständnis.
    Ich meld mich mit meiner endgültigen Entscheidung dann nochmal Mitte September.

    GLG Coco

    AntwortenLöschen
  5. oh das wär ja schööööööööön :D

    AntwortenLöschen